2. Bodolzer Brunnenfest

Nachdem der letzte Schnee am Freitag morgen durchzog, wollte noch niemand den Wetterbericht vertrauen der für Samstag den ersten Frühlingstag vorraus sagte. Doch der Wetterbericht behielt recht und so zeigte sich dann das Wetter zum Brunnenfest wie auch im letzten Jahr von seiner Besten Seite. Pünktlich um 14.00 Uhr starteten die Brunnenschmückerinnen mit ihrer Arbeit und befestigten die von ihnen zuvor gefertigten Girlanden an den Brunnen.

Wenig später erstrahlte der Bodolzer Dorfbrunnen im osterlichen Glanz:

In der Zwischenzeit bewirtete die UBB die hungrigen Gäste mit frischen heißen Seelen aus dem Ofen und leckeren selbstgebackenen Osterzopf. Dazu gab es ein erfrischendes Bier, alkoholfreie Getränke oder Kaffee.

Hiermit nochmals vielen Dank an alle fleißigen Helfer und natürlich auch an die zahlreichen Gäste.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Unabhängige Bürger Bodolz e.V.